MISS TUNING 2018

Vanessa Knauf ist MISS TUNING 2019

Entscheidung im Kampf um den 17. Titel:

Vanessa Knauf ist das zukünftige Gesicht der Tuning-Branche

imgalt
 
Teilen
Google+

Die Krone sitzt: Vanessa Knauf wird Miss Tuning 2019

 

Bei zahlreichen Challenges haben die zwölf Miss Tuning Finalistinnen in den vergangenen drei Tagen Vollgas gegeben - doch nur eine kann den Titel mit nach Hause nehmen: die 23-Jährige Vanessa Knauf aus Darmstadt. Die bisher amtierende Königin der Veredler, Laura Fietzek, hat beim 17. Finale auf der Tuning World Bodensee 2019 ihre Nachfolgerin gekrönt. Auf die Siegerin wartet ein Jahr im Scheinwerferlicht der Tuning-Branche: Fotoshootings, VIP-Events, der MISS TUNING Kalender 2020 und Autogrammstunden inklusive. Treu an ihrer Seite begleitet sie während ihrer Amtsperiode der auf der Messe live getunte Nissan Micra.


Die duale Studentin der Fitnessökonomie kann ihr Glück kaum fassen: "Das ist totaler Wahnsinn! Ich hätte niemals gedacht, dass ich gewinne. Am meisten freue ich mich auf das Kalendershooting und die kommenden Auftritte, die ich haben werde." In ihrer Freizeit treibt Vanessa, die früher selbst einen pinken VW Käfer gefahren hat, gerne Sport, trifft sich mit Freunden und geht shoppen.


Wer denkt, mit dem Sieg sei Schluss mit dem Blitzlichtgewitter, irrt. Vielmehr ist der Gewinn gleichzeitig auch der Startschuss für ein spannendes Jahr: In den kommenden zwölf Monaten steht Vanessa Knauf weiterhin im Rampenlicht und darf die Tuning-Branche auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen europaweit vertreten. Neben dem Kalendershooting mit dem Star- und Playboy-Fotografen Andreas Reiter, wird sie Teil der Werbekampagne für das nächste internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Clubszene: Scheinwerferlicht, Autogrammsessions und schöne Autos garantiert.


Mit auf dem Treppchen stehen an zweiter Stelle die 24-jährige Nathalie Dürbeck aus Kronberg und auf Platz drei Melissa Kern, 21 Jahre, aus Emmendingen. Auch die beiden Schrauber-Schönheiten verlassen das Messegelände nicht mit leeren Händen und sichern sich ein Taschengeld für den nächsten Shopping-Trip.

 
Gewinnerin der MISS TUNING Wahl 2019 heißt Vanessa Knauf, 23, aus Darmstadt. Platz zwei belegte die 24-jährige Nathalie Dürbeck aus Kronberg (links), Platz drei: Melissa Kern, 21 Jahre, aus Emmendingen (rechts)
Gewinnerin der MISS TUNING Wahl 2019 heißt Vanessa Knauf, 23, aus Darmstadt. Platz zwei belegte die 24-jährige Nathalie Dürbeck aus Kronberg (links), Platz drei: Melissa Kern, 21 Jahre, aus Emmendingen (rechts)

Aktionspartner

Offizielle Aktionspartner der MISS TUNING


Folge
Mir!
 
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 708-0, Telefax +49 7541 708-110
www.tuningworldbodensee.de