MISS TUNING Kalendermotive 2018

Hier siehst du die 13 heißen Shots auf

einen Blick.

 
Teilen
Google+
Titelmotiv
Location: Zementwerk Cestaro, Treviso
Auto: Mini Cooper S R53
Backgroundinfo:
Im Zementwerk entstand das Bild mit dem Race-Mini von Filippo Cestaro, der mit seinem Wagen an der Time Attack Italia teilnimmt.
Januar
Location: Porto Marghera, Venedig
Auto: Lamborghini Diablo
Backgroundinfo:
Im Industriehafen von Venedig traf MISS TUNING Vanessa auf einen seltenen Lamborghini Diablo, einem Modell, dass nur knapp 3000-mal gebaut wurde. Im Jahr 1990 kam der Diablo mit dem Anspruch auf den Markt, der schnellste Serienwagen der Welt zu sein.
Februar
Location: Piazza San Marco, Venedig
Auto: Mini Clubman R55 JCW
Backgroundinfo:
Date vor einzigartiger Kulisse! Für das Shooting wurde eigens ein Arbeitsboot gechartert, das vor dem Markusplatz kreuzte um dieses einmalige Foto zu machen. Der Mini Clubman aus dem Hause RSIc6 ist einer der krassesten Minis Italiens, der unter anderem mit zahlreichen Eigenbau Carbonteilen, einer fetten Soundanlage und einem AirRex Luftfahrwerk überzeugt. Beim EUROPEAN TUNING SHOWDOWN 2017, der Europameisterschaft der 64 besten Showcars, ist der Mini in die zweite Runde eingezogen.
März
Location: Lago Ghedina, Cortina d’Ampezzo
Auto: Nissan 370Z
Backgroundinfo:
Der Lago Ghedina ist eine Oase der Ruhe im Wald oberhalb des mondänen Alpenorts Cortina d’Ampezzo. Vanessa trifft sich hier mit einem brachial breiten und tiefen Nissan 370Z, der im seltenen Candy White lackiert ist.
April
Location: Silvi Paese, Provinz Pescara
Auto: Mini Custom Hot Rod
Backgroundinfo:
Heiße Aussichten hoch über dem Meer. Vanessa genießt den Blick über die Adria an der Seite des aktuell spektakulärsten Showcars Europas, dem Sieger es EUROPEAN TUNING SHOWDOWN 2017. Die bewegende Story hinter dem Auto erzählt vom tragischen Todesfall des Besitzers Mirko Tacchi und seinen Freunden, die seinen Lebenstraum zu Ende geführt und den Umbau des Minis in seinem Sinne weitergeführt und beendet haben.
Ein Video zum Umbau gibt es hier
Mai
Location: Silvi Marina, Provinz Pescara
Auto: Seat Leon
Backgroundinfo:
Der Sommer ist da! Vanessa verliert keine Zeit und schlägt mit ihrem komplett modifizierten Seat Leon am Strand von Silvi auf! Und falls es ihr am Strand langweilig wird, kann sie sich auf den in der Motorhaube verbauten Screens die neuesten Youtube-Clips reinziehen.
Juni
Location: Canale Grande, Venedig
Backgroundinfo:
Dolce Vita auf einem der klassischen Taxiboote Venedigs! Vanessa genießt die Rundfahrt durch die einzigartigen Kanäle Venedigs.
Juli
Location: Rifugio Dibona, Cortina d’Ampezzo
Auto: Subaru Impreza
Backgroundinfo:
MISS TUNING Vanessa in ihrem Element. Auf einer Honda Crossmaschine fordert sie einen Subaru Impreza zum Raceduell in den Dolomiten heraus. Der sehr tiefe und leistungsstarke Kraftprotz dürfte auf den Gebirgsstraßen allerdings chancenlos sein.
August
Location: Guardiagrele, Provinz Chieti
Auto: Opel Astra und Seat Ibiza
Backgroundinfo:
Kein Trip nach Italien ohne original italienisches Eis! Vanessa hat sich auf den Weg nach Guardiagrele, ein Bergdorf abseits der großen Touristenströme, gemacht und lässt es sich gemeinsam mit einem modifizierten Opel Astra und einem Seat Ibiza gut gehen.
September
Location: New Gilda Chieti, Provinz Chieti
Auto: Peugeot 106
Backgroundinfo:
Die Dame hat ein heißes Spielzeug! Der Peugeot 106 ist ein Tuning-Car par excellence, komplett gecleaned und in Race-Optik aufgebaut. So hat er beim EUROPEAN TUNING SHOWDOWN 2016 die 3. Runde erreicht um dort erst gegen den späteren Sieger auszuscheiden.
Oktober
Location: Silvi, Provinz Pescara
Auto: VW Polo
Backgroundinfo:
Einsames Date im Sonnenuntergang über dem Meer! Wer möchte da nicht dabei sein und gegebenenfalls den zitronengelben VW Polo ersetzen?
November
Location: Aeroporto di Cortina d’Ampezzo
Auto: Ape Tank-Express und Ford Mustang Shelby GT-500
Backgroundinfo:
Lust auf einen Drink auf einem stillgelegten Rollfeld? Vanessa steht an der einzigartigen Bar der zum Tank-Express umgebauten APE. Fahrbereit, gekühlt, hydraulisch angesteuert und komplett betriebsbereit präsentiert sich die APE und hat auf der TUNING WORLD BODENSEE auch völlig zurecht einen begehrten YOKOHAMA Tuning Awards abgeräumt. Ob der vorbeifahrende Mustang Shelby wegen der APE oder wegen Vanessa die Bremse reinhaut ist ungeklärt. Die Kombination ist auf jeden Fall unwiderstehlich!
Dezember
Location: New Gilda Chieti, Provinz Chieti
Auto: Dodge Challenger
Backgroundinfo:
Vanessa lässt die Muskeln spielen und öffnet einem brachialen Dodge Challenger das Tor zur Straße vor dem Luxustempel New Gilda in Chieti.

Aktionspartner

Offizielle Aktionspartner der MISS TUNING


Folge
Mir!
 
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 708-0, Telefax +49 7541 708-110
www.tuningworldbodensee.de